Sportlerehrung 2016

Der Sportschützenverein Besigheim ehrte bei einem gelungenen Gänsekeulenessen mit Rotkohl und Klößen seine verdienten Schützen, die beim Vereinskönigsschiessen teilgenommen haben.

Neuer Vereinsschützenkönig wurde Thomas Horn, gefolgt vom 1. Ritter Marco Geist und dem 2. Ritter Dieter Nannt.

Auch die Jugend nahm erfolgreich teil:

Kronprinz wurde Lukas Nannt. Die Jugendehrenscheibe bekam Anna Eckert und Andre Hesslau erhielt den Jugendpokal.

Laszlo Petoe bekam die Ehrenscheibe überreicht.  Der 1. Ehrenpreis ging an Martin Kopp, den 2. Ehrenpreis ging an Frank Keller und Dieter Nannt erhielt den 3. Ehrenpreis.

Den Damenpokal erhielt Kirsten Nannt und den Herrenpokal bekam Sven Behr.

Für ein Schützenjahr nehmen der Schützenkönig und der Kronprinz an Veranstaltungen der Schützen teil.

No Replies to "Sportlerehrung 2016"


    Got something to say?